Impressum

Kontakt und Haftungsausschluss


Redak­ti­on

Inhalt­lich und recht­lich ver­ant­wort­lich gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Aische Wes­ter­mann und Bir­git Schä­fer-Bier­mann; Frei­es Insti­tut für Gesell­schafts­fra­gen


Insti­tuts­lei­tung

Aische Wes­ter­mann
Brau­wei­ler Str. 84
50859 Köln
E‑Mail: aische.westermann@freiesinstitut.de
Tele­fon: 0151–41255052

Bir­git Schä­fer-Bier­mann
Fors­ter Weg 33
52066 Aachen
E‑Mail: birgit.schaefer-biermann@freiesinstitut.de
Tele­fon: 0241–607036

Mit dem Sen­den Ihrer Anfra­ge bestä­ti­gen Sie, dass Sie unse­re Daten­schutz­er­klä­rung zur Kennt­nis genom­men haben.


Web­de­sign
Cari­na Matz­ky – Kom­mu­ni­ka­ti­ons­de­sign
E‑Mail: hallo@carinamatzky.de


Foto­gra­fie
Aische Wes­ter­mann; Köln
Bir­git Schä­fer-Bier­mann; Aachen

  

Regis­trie­rung der Zugrif­fe
Bei jedem Zugriff auf Inhal­te die­ses Inter­net­an­ge­bots wer­den fol­gen­de Daten gespei­chert:

  • Name der abge­ru­fe­nen Datei
  • Datum und Uhr­zeit der Anfor­de­rung
  • Über­tra­ge­ne Daten­men­ge
  • Mel­dung, ob der Abruf erfolg­reich war
  • Die IP-Adres­se des anfor­dern­den Rech­ners
  • ver­wen­de­ter Brow­ser
  • ver­wen­de­tes Betriebs­sys­tem

Die gespei­cher­ten Daten wer­den aus­schließ­lich zu sta­tis­ti­schen Zwe­cke aus­ge­wer­tet, eine Wei­ter­ga­be an Drit­te – auch nicht in Aus­zü­gen — zu kom­mer­zi­el­len noch zu nicht­kom­mer­zi­el­len Zwe­cken, fin­det nicht statt.
Ein Abgleich mit ande­ren Daten­be­stän­den fin­det nicht statt.
Sofern inner­halb des Inter­net­an­ge­bots die Möglich­keit zur Ein­ga­be persönli­cher oder geschäft­li­cher Daten (E‑Mail-Adres­sen, Namen, Anschrif­ten) besteht, so erfolgt die Preis­ga­be die­ser Daten sei­tens des Nut­zers auf aus­drück­lich frei­wil­li­ger Basis. Auch hier wer­den Ihre Daten ver­trau­lich behan­delt und nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben.

Wich­ti­ger Hin­weis: Das Land­ge­richt Ham­burg hat mit Urteil vom 12.05.1998 ent­schie­den, dass man durch die Aus­brin­gung eines Links die Inhal­te der gelink­ten Sei­te ggf. mit zu ver­ant­wor­ten hat. Dies kann — so das LG — nur dadurch ver­hin­dert wer­den, dass man sich aus­drück­lich von die­sen Inhal­ten distan­ziert.

Wir haben auf die­ser Web­site Links zu ande­ren Sei­ten im Inter­net plat­ziert. Für all die­se Links gilt:
Wir möchten aus­drück­lich beto­nen, dass wir kei­ner­lei Ein­fluss auf die Gestal­tung und die Inhal­te der ver­link­ten Sei­ten haben. Des­halb distan­zie­ren wir uns hier­mit aus­drück­lich von allen Inhal­ten aller ver­link­ten inkl. aller Unter­sei­ten. Die­se Erklä­rung gilt für alle auf die­ser Home­page aus­ge­brach­ten Links und für alle Inhal­te der Sei­ten, zu denen Links oder Ban­ner füh­ren.

Datenschutzerklärung

Gel­tungs­be­reich
Die­se Daten­schutz­er­klä­rung soll die Nutzer_innen die­ser Web­site gemäß Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz und Tele­me­di­en­ge­setz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhe­bung und Ver­wen­dung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten durch den Web­site­be­trei­ber ‚Frei­es Insti­tut für Gesell­schafts­fra­gen‘ infor­mie­ren.
Die Web­site­be­trei­be­rin­nen neh­men Ihren Daten­schutz sehr ernst und behan­deln Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­trau­lich und ent­spre­chend der gesetz­li­chen Vor­schrif­ten.
Beden­ken Sie, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net grund­sätz­lich mit Sicher­heits­lü­cken bedacht sein kann. Ein voll­um­fäng­li­cher Schutz vor dem Zugriff durch Frem­de ist nicht rea­li­sier­bar.


Zugriffs­da­ten
Die Web­site­be­trei­be­rin­nen bzw. Sei­ten­pro­vi­de­rin­nen erhe­ben Daten über Zugrif­fe auf die Sei­te und spei­chern die­se als „Ser­ver-Log­files“ ab. Fol­gen­de Daten wer­den so pro­to­kol­liert:

  • Besuch­te Web­site
  • Uhr­zeit zum Zeit­punkt des Zugrif­fes
  • Men­ge der gesen­de­ten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von wel­chem Sie auf die Sei­te gelang­ten
  • Ver­wen­de­ter Brow­ser
  • Ver­wen­de­tes Betriebs­sys­tem
  • Ver­wen­de­te IP-Adres­se

Die erho­be­nen Daten die­nen ledig­lich sta­tis­ti­schen Aus­wer­tun­gen und zur Ver­bes­se­rung der Web­site. Die Web­site­be­trei­be­rin­nen behal­ten sich aller­dings vor, die Ser­ver-Log­files nach­träg­lich zu über­prü­fen, soll­ten kon­kre­te Anhalts­punk­te auf eine rechts­wid­ri­ge Nut­zung hin­wei­sen.


Coo­kies
Die­se Web­site ver­wen­det kei­ne Coo­kies.


Umgang mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten
Die Web­site­be­trei­be­rin­nen erhe­ben, nutzt und geben Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nur dann wei­ter, wenn dies im gesetz­li­chen Rah­men erlaubt ist oder Sie in die Daten­er­he­bung ein­wil­li­gen. Als per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten gel­ten sämt­li­che Infor­ma­tio­nen, wel­che dazu die­nen, Ihre Per­son zu bestim­men und wel­che zu Ihnen zurück­ver­folgt wer­den kön­nen – also bei­spiels­wei­se Ihr Name, Ihre E‑Mail-Adres­se und Tele­fon­num­mer.


Umgang mit Kon­takt­da­ten
Neh­men Sie mit den Web­site­be­trei­be­rin­nen durch die ange­bo­te­nen Kon­takt­mög­lich­kei­ten Ver­bin­dung auf, wer­den Ihre Anga­ben gespei­chert, damit auf die­se zur Bear­bei­tung und Beant­wor­tung Ihrer Anfra­ge zurück­ge­grif­fen wer­den kann. Ohne Ihre Ein­wil­li­gung wer­den die­se Daten nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben.


Rech­te der Nutzer_in: Aus­kunft, Berich­ti­gung und Löschung

Sie als Nutzer_in erhal­ten auf Antrag Ihrer­seits kos­ten­lo­se Aus­kunft dar­über, wel­che per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten über Sie gespei­chert wur­den. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetz­li­chen Pflicht zur Auf­be­wah­rung von Daten (z. B. Vor­rats­da­ten­spei­che­rung) kol­li­diert, haben Sie ein Anrecht auf Berich­ti­gung fal­scher Daten und auf die Sper­rung oder Löschung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten.